Dragon Knife Wurfmesser, Bild von Scott Gracia

Dragon Knife

Um es vorwegzunehmen, das Dragon Knife ist eines der besten Profi-Wurfmesser auf dem Markt. Es wird in den USA von der Firma Dragon Knives hergestellt und hat große Ähnlichkeit mit dem Artistenwurfmesser von Dubé:
  • Es ist geringfügig länger (34cm), dicker (fast 5mm) und schwerer (315g). Sein Gewicht lässt es stabil fliegen, durch seine Größe braucht es für eine Umdrehung einen längeren Weg, man muss gegenüber den normalen, kleineren Messern seine Wurfdistanz nach hinten korrigieren.
  • Die herausstehende "Parierstange" zum Auflegen des Daumens ist ein Stückchen weiter zur Spitze hin versetzt, dadurch hat man mehr Möglichkeiten, den Griff zu variieren. Beim Dubé-Messer kommt einem der Griff oft zu kurz vor.
  • Ohne erst feilen zu müssen, kann das Messer vom Griff und der Klinge geworfen werden, es ist nicht scharf und hat keine eckigen Kanten. Der Schwerpunkt liegt etwas dem Griff zu.
  • Die gerade Form sorgt für ein glattes Loslassen, das Messer gleitet schön aus der Hand. Manchem mag allerdings die Rundung der Klinge fehlen, die zum Beispiel beim Nieto oder Dubé so schön in der Handfläche liegt und zusätzliches Gefühl für den Wurf vermittelt.
  • Die Spitze läuft nicht so flach zu, und hält deshalb ziemlich viel aus. Sie macht nicht den Eindruck, als könne sie brechen. Trotzdem ist sie spitz genug, um leicht im Ziel stecken zu bleiben.
  • Die Beschichtung macht das Messer griffig. Natürlich verschwindet der Überzug nach und nach, aber das macht den Griff nicht zu ruppig.
  • Beide Messer scheinen aus einem sehr harten Stahl zu bestehen. Das Dragon Knife überstand mehrere Würfe gegen eine Betonwand ohne offensichtliche Schäden. (Das macht natürlich Reparaturen mit der Feile etwas anstrengend :-)
Dragon Knife Wurfmesser, Bild von Scott Gracia
Insgesamt ist das Dragon Knife ob seiner Größe nichts für Anfänger. Für Profis dagegen ist es eine sehr gute Alternative zum Dubé, je nachdem welche Form man bevorzugt. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet.

Das Messer wurde von Scott Gracia über seine Seite (externer Link / neues Fenster)Throwzini.com verkauft, inzwischen wurde der Vetrieb wegen Schwierigkeiten beim Einkauf eingestellt. Er war so freundlich, uns zwei Messer kostenlos zum Testen zur Verfügung zu stellen!
Man findet verschiedentlich auch Varianten dieses Messers, zum Beispiel mit einem breiten Kopf oder Griffschalen.
 


Messerwerfen.de Wurfmesser-Abstandssymbol √úbersicht Wurfmesser-Symbol Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzhinweise

Englisch: Dragon Knife throwing knife